Unkompliziert zu den Hausaufgaben
Das Entwicklerteam von BCB Webhouse ermöglicht aus gegebenen Anlass ab sofort einen kostenfreien Zugang zu unserer CitySchulApp und damit zu den eingestellten Hausaufgaben! Bitte den nachstehenden Link verwenden, ein Smartphone wird nicht benötigt (Desktopversion)!
Hier klicken um citySchulApp Desktop zu öffnen (Öffnet im neuem Fenster)

Herzlich willkommen auf den Seiten unserer Schule

Die Grundschule im Glien ist eine von zwei Grundschulen der Gemeinde Schönwalde im Glien. Sie befindet sich im Ortsteil Perwenitz. Wir arbeiten eng mit den Eltern unserer Schülerinnen und Schüler zusammen, haben darüber hinaus einen guten Kontakt zu den Kindergärten unserer Gemeinde. An unserer Schule lernen zur Zeit ca. 130 Schülern, die von 8 Lehrern sowie einer Sonderpädagogin unterrichtet werden.
Seit dem Schuljahr 2012/13 nehmen wir als Pilotschule am Projekt "Inklusive Grundschule" teil.

 

 

 

 

 

 

 

 

       Ab sofort sind wir unter der neuen

       e-mail zu erreichen:

      info@grundschule-im-glien.de

 

 

Neues von uns

citySchulApp

Liebe Eltern, liebe Schüler,

seit gestern steht uns die CitySchulApp kostenlos zur Verfügung. Ich freue mich, dass sie bereits so zahlreich von Ihnen/Euch genutzt wird. Es sind nun alle Aufgaben außschließlich über die app abzurufen. Ein Mailverkehr zur Abfrage von Aufgaben entfällt somit. Für Fragen steht die Lehrerschaft natürlich auch per Mail zur Verfügung.

Natürlich auch ein Dank an die Lehrerschaft, für die die Arbeit von zu Hause aus dadurch erheblich erleichtert wird. Bleibt alle gesund und munter.

Vielen Dank an die Fa. BCB WebHouse....macht weiter so!!!!

C. Pomplitz (Rektor)

Weitere Neuigkeiten:
Mailadressen der Lehrerschaft
Schulschließung Ergänzung
Schulschließung ab Mittwoch, den 18.03.2020
Reaktion zur Pressemitteilung zum Corona-Virus der Staatskanzlei Potsdam

 

 

 

 

  • Lernen lernen
  • Selbständig arbeiten, selbständig denken
  • Kritisches Hinterfragen
  • Streit schlichten, statt Gewalt auszuüben
  • Miteinander lernen und lachen
  • Kooperation mit anderen Einrichtungen
  • Pilotschule "Inklusion-eine Schule für Alle"

Minifußballfeld

Pünktlich zum diesjährigen Kindertag haben auf unserem Schulhof die Bauarbeiten für unser neues Minifußballfeld begonnen. Jeden Tag verfolgen unsere Schülerinnen und Schüler die Veränderungen auf unserer "Baustelle". Zur Sicherheit unserer Kinder und Gäste wurde ein Bauzaun gestellt. Dadurch kann der größte Teil unseres Schulhofes weiter wie gewohnt genutzt werden. Besucher bitten wir um besondere Vorsicht.
Unsere Schülerinnen und Schüler sind über die neue Situation belehrt worden.
Der Übergang zum Sportplatz erfogt in der Zeit der Baumaßnahmen durch unseren Schulgarten. Das Minifußbaldfeld soll noch in diesem Schuljahr fertiggestellt werden.

Weitere Bilder bitte hier klicken: Minifeld 2011